Willkommen auf der Seite des Vatertagsturniers in Neuwarmbüchen

In jedem Jahr findet am Himmelfahrtstag ein Familientag in Neuwarmbüchen statt, bei dem alle Bewohner aus Isernhagen und Umgebung herzlich willkommen sind. Ursprünglich aus einem Fußball-Vatertagsturnier entstanden, ist dieses Familien-Event inzwischen zum Spiel ohne Grenzen mutiert und auch über die Grenzen Isernhagens hinaus bekannt und beliebt.

Habt Ihr Einträge zur Liste der Ausrichter (s.u.), oder Bilder des letzten Turniers oder aus vergangenen Jahren beizutragen, so kontaktiert bitte den Admin dieser Seite

Die Platzierungen der Mannschaften

1 SGR

2 KURZ-SCHLUSS

3 PONYHOF

4 BECKS BROTHERS

5 EISHOCKEYFANS EC HANNOVER

6 1. HERREN

7 FEUERWEHR

8 VOLLTREFFER

9 WILDE 13

Ein voller Erfolg

Das Wetter war bestens, die Zuschauer zahllos und gut gelaunt, es hat allen sehr viel Spaß gemacht und gleich 3 neue Mannschaften waren am Start (Kurz-Schluss, Volltreffer und Wilde 13).
 

Die Hüpfburg 'Dschungel' für die Kleinen war der Hammer und der Tresen der schönste, den wir bislang hatten (Musik und Beleuchtung).

 

Für Völkerball haben wir den Beachplatz zerlegt (die Courtline) und der Parcour war auch nicht ganz ohne.

 

Die Sonne trocknete euch nach dem Wasserspiel und das Riesendart war eine echte Herausforderung.

 

Noch mehr Geschick erforderte das Klorollen-Suschi und das Torspiel mit Gummistiefeln gönnte auch den Fußballern ein paar Fehlschüsse.

 

Das Himmelfahrtskommando bedankt sich bei Speedy, unserem Vereinswirt für die tatkräftige Unterstützung rund um das Turnier,  und natürlich bedanken wir uns bei unseren Sponsoren für die Tombolapreise. Die Hauptpreise (PS4 Pro, Bluetooth-Box und Fire TV Stick) hat das Orga-Team selbst besorgt.

Pressestimmen zum Vatertagsturnier 2017

Familienfest

Dieses privat organisierte Juxturnier lockt jedes Jahr über 500 begeisterte Zuschauer auf das Sportgelände des FC Neuwarmbüchen. Spaß steht an diesem Tag an erster Stelle. Aber der sportliche Ehrgeiz darf nicht fehlen, denn die Spiele, die sich die Organisatoren jedes Jahr ausdenken, erfordern gute sportliche Kondition und viel Geschick. Das hält jedoch die ca. 12 teilnehmenden Mannschaften nicht davon ab, den Wettkampf nicht immer ganz so ernst zu nehmen.

Begonnen wird gegen 9.30 Uhr. Das Ende ist am frühen Abend in Sicht. Gegen den Hunger und insbesondere gegen den Durst werden entsprechende Maßnahmen getroffen. So gibt es ein umfangreiches Frühstück, bei dem sich nicht nur die Teilnehmer ordentlich stärken können, es wird gegrillt und für Kaffee und Kuchen ist auch gesorgt. Traditionell werde die Preise mehr als moderat gehalten.

 

Da das Vatertagsturnier eine Familienveranstaltung ist, sind natürlich auch viele Aktionen für die Kinder eingeplant. Spezielle Kinderspiele zum Mitmachen lassen bei den Kids keine Langeweile aufkommen.

Bildergalerie

Stöbert in der Galerie mit den Bildern vergangener Vatertagsturniere und schaut auch bei den nächsten Turnieren mal vorbei, vielleicht schafft Ihr es ja sogar, eine Mannschaft zusammenzustellen - neue Mannschaften sind immer wieder herzlich willkommen.

Ausrichter

1984 : Ehrenwerte Herren

1985 : Tischtennis
1987 : Buchenweg Lohne

1993 : unknown

1998 : Ehrenwerte Herren

2000 : Fußball - 3. Herren
2002 : Feuerwehr

2003 : unknown
2005 : Volleyball
2006 : Feuerwehr
2007 : Fußball Altherren mit AltAlt
2008 : Tischtennis
2009 : Volleyball
2010 : Stangencrew - Fangemeinschaft der EC Hannover Indians
2011 : Himmelfahrtskommando (ehem. FC Nüchtern + DON -Damen Ohne Namen-)

2012 : Feuerwehr

2013 : Ponyhof - Reit- und Fahrverein Neuwarmbüchen 

2014 : KOMA

2015 : Becks Brothers

2016 : Ü40

2017 : Himmelfahrtskommando

2018 : wird SGR ausrichten

 

Dies sind die Ausrichter aus der Vergangenheit, welche bekannt sind. Über Infos und Bilder zu fehlenden Jahren freut sich der Webmaster.

Wie kam es zum Vatertag ?

Viele Menschen der Gegenwart reduzieren den Himmelfahrtstag auf seine Rolle als Vatertag. Christi Himmelfahrt wird traditionell mit Gottesdiensten gefeiert, mit Prozessionen durch Straßen, Felder und Weinberge. Vor einigen Jahrhunderten sind diese etwas aus dem Ruder gelaufen und endeten mit großen Besäufnissen. Daraus entwickelten sich vor rund 200 Jahren in einigen Großstädten ‘Schinkentouren‘ - Ausflüge mit großen Pferdekutschen, bei denen Frauen nicht zugelassen waren. Auch heute gibt es diese Kutschen noch, zum Einsatz kommt jedoch meistens der Bollerwagen - Frauen dürfen immer noch nicht mit.

Nicht so beim Vatertagsturnier in Neuwarmbüchen : Schon immer galt das Motto 'ein Fest für die ganze Familie'. Die Mannschaften setzen sich aus Teilnehmern beiderlei Geschlechts zusammen und für die Unterhaltung der Kinder ist ebenfalls gesorgt.

Bilder des letzten Turniers